1. Startseite
  2. News
  3. Lenovo IdeaPad: Brandneue Android-Tablet vorbestellbar - Fake oder echt?

Fotogalerie (0)
Fake oder echt: Das IdeaPad 6000-F ist bereits bestellbar, obwohl es noch nicht offiziell vorgestellt wurde

Ende September hat einer der führenden Köpfe von Lenovo via Weibo (wir berichteten) das Geheimnis zu einem geplanten Tablet ausgeplaudert, das ultradünn sein soll, den Tablet-Markt revolutionieren wird und noch in diesem Monat vorgestellt werden soll. Zwar gibt es die offizielle Verlautbarung seitens Lenovo noch nicht, dafür tauchten in zwei Onlineshops das Lenovo IdeaPad B6000-F für gut 240 Euro auf. Dabei handelt es sich um ein 8-Zoll-Tablet mit Android 4.2 Jelly Bean, das mit einem Quad-Core-Prozessor der Marke MediaTek MT8125 ausgestattet sein soll, 16 Gigabyte Speicher bietet und einen 5-Megapixel-Kamerachip verbaut hat.

Zudem ist auch vom IdeaPad B8000-F die Rede. Dieses Android-Tablet ist der größere Bruder des B6000, dementsprechend mit einem 10-Zoll-Display ausgestattet, das ebenfalls mit 1.280 x 800 Bildpunkten auflöst. Die restliche Ausstattung entspricht bis auf den eingebauten Akku der des B6000. Bietet das IdeaPad B6000-F eine Batterie mit 6.000 mAh, so kommt das B8000-F auf eine Ladekapazität von 9.000 mAh. Aber wie gesagt: All die Details sind bisher nicht offiziell, warten wir also lieber erst einmal die Lenovo-Pressemeldung ab.

Quelle: mobilegeeks, pocketbike.it

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.