1. Startseite
  2. News
  3. Lenovo Folder Pad Tablet: Schicker als Microsoft Surface?

Lenovo: Kommt ein neues Design-Zablet auf Windows-Basis?Bildquelle: Lenovo
Fotogalerie (1)
Lenovo: Die Chinesen haben schon durch viele ansprechende Geräte wie die Yoga-Serie überzeugt

Das Unternehmen Lenovo kommt zwar aus China, muss sich aber den Vorwurf nicht gefallen lassen, einfach Kopien erfolgreicher Geräte zu erstellen. Dazu hat der Elektronikkonzern schon zu viele eigene gute technische Geräte auf den Markt gebracht. Eine weitere innovative Idee, ist jetzt mit dem Lenovo Folder Pad Tablet im Internet aufgetaucht. Grundlegend erinnert das kommende Gerät an ein Microsoft Surface, denn es besteht aus einer vollwertigen Tastatur, die auch als Cover dienen könnte und einem abnehmbaren Display. Eine Finesse haben sich die Chinesen aber beim Bildschirm einfallen lassen, denn der soll nach hinten über einen ausklappbaren Ständer gestützt werden.

Die Wahrscheinlichkeit, dass das Designer-Tablet auf den Markt kommt ist hoch, denn die Bilder sind auf den Seiten von reddot21 und der IDSA aufgetaucht. Beide Anbieter haben sich auf die Präsentation besonders ansprechender Designs spezialisiert. Für das Microsoft Surface könnte sich so ein direkter Konkurrent entwickeln, denn bei genauerem Betrachten ist auf dem Display des Lenovo-Gerätes ein kleines Windows-Logo zu sehen, was ein deutlicher Hinweis auf das eingesetzte Betriebssystem wäre. Leider gibt es aktuell nur Bilder und keinerlei technische Daten.

Quelle: reddot21

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.