1. Startseite
  2. News
  3. Kindle Oasis: Amazon präsentiert neuen Premium E-Book Reader

Der Internetgigant Amazon hat ein neues Kindle-Modell für anspruchsvolle Kunden vorgestellt. Dank seines neu entworfenen Designs ist der Kindle Oasis der bislang leichteste und dünnste E-Book-Reader der Kindle-Familie.Bildquelle: Amazon
Fotogalerie (4)
Kindle Oasis: Amazon liefert sein neuestes Kindle-Modell inklusive passender Schutzhülle mit integriertem Akku aus.

Amazon hat mit dem Kindle Oasis seinen bislang dünnsten und leichtesten Kindle angekündigt. Der neue E-Book-Reader wiegt gerade mal 131 Gramm und ist nur 3,4 Millimeter dick. Die nötige Stabilität trotz dieser Eigenschaften erreicht der Internetriese durch Verwendung eines stabilen Polymer-Gehäuses.

Um einen so dünnen und leichten Kindle zu erschaffen, musste Amazon das bekannte Kindle-Industriedesign überdenken. Der Kindle Oasis verfügt daher beispielsweise über eine etwas dickere Haltefläche auf der rechten Seite, wodurch er sich auch angenehmer mit nur einer Hand halten lassen soll. Das Display der Neuvorstellung ist 6 Zoll groß, bietet eine Pixeldichte von 300 Bildpunkten pro Zoll und wartet mit 60 Prozent mehr LEDs als das Vorgängermodell Kindle Voyage auf.

Besonders macht den Kindle Oasis aber nicht nur seine Bauforn, sondern auch das mitgelieferte Zubehör. So verkauft Amazon das Gerät nur zusammen mit einer Lederhülle, die einen eigenen Akku mitbringt, der dem neuen E-Book-Reader eine Akku-Laufzeit von bis zu zwei Monaten bescheren soll. Dieser Maximalwert kann gemäß den Herstellerangaben bei einer Lesezeit von 30 Minuten pro Tag und ausgeschalteter Drahtlosverbindung sowie mit Beleuchtungsstufe 10 erreicht werden.

Amazon akzeptiert ab sofort Vorbestellungen für den neuen Kindle Oasis und lässt Kunden bei der Schutzhülle die Wahl zwischen einer schwarzen, roten und braunen Farbvariante. Die Auslieferung des schicken E-Book-Readers soll ab dem 27. April 2016 erfolgen. Jenseits der oben genannten Vorzüge gibt es aber natürlich auch bei dieser Produktvorstellung einen Haken: Der Einstandspreis des Kindle Oasis dürfte für so manchen Kunden abschreckend sein. Für die WLAN-Ausführung verlangt Amazon rund 290 Euro (UVP), für die Modellvariante mit 3G-Mobilfunkmodem sogar 350 Euro (UVP).

Quelle: Amazon.de

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.