1. Startseite
  2. News
  3. Keynote zur Apple Watch am 9. März inklusive Livestream

Am 9. März wird Apple das nächste Event abhalten, inklusive Livestream.Bildquelle: Apple
Fotogalerie (1)
Apple lädt zur nächsten Keynote: Am 9. März wird Apple wohl den Termin und die endgültigen Preise für die Apple Watch verraten.

Die nächsten zwei Wochen sind schon fast das reinste Paradies für alle Technikbegeisterten. Angefangen mit dem MWC 2015 an diesem Wochenende, dort erwarten uns diverse neue Smartphones, Tablets und Smartwatches. Der Fokus wird hier klar auf Android liegen. Als Apple Fan muss man sich aber nicht lange ausgeschlossen fühlen, denn bereits am Montag, den 9. März steht die nächste Keynote des Unternehmens aus Cupertino an. Apple hat die ersten Journalisten bereits eingeladen, das "Spring Forward" betitelte Event wird im Yerba Buena Center for Arts in San Francisco abgehalten werden. Im Fokus dürfte dabei die Apple Watch liegen, da die Smartwatch im April auf den Markt kommen wird.

Blitzschnell und hochwertig verarbeitet: Das Apple iPad Air 2 im Test

Zum Apple Watch Event wird man wieder einen Livestream anbieten, dieser kann auch via Apple TV verfolgt werden. Die Übertragung wird um 19:00 Uhr deutscher Zeit beginnen, womit die meisten in der Lage sein sollten das Event zu verfolgen. Wie gewohnt werden wir euch nach Abschluss des Events direkt mit den nötigen Informationen versorgen.

Erst kürzlich hatte Apple seine Webseite zur Apple Watch mit weiteren Informationen stark erweitert und gleichzeitig alle Watch Varianten in einer Bildergalerie online gestellt. Während des Events dürften wir also einige weitere Details zur Smartwatch erhalten und womöglich einen Termin zur Vorbestellung. Apple wird wohl ebenfalls den Veröffentlichungstermin und die Launchländer bekannt geben, auch die US-Preise dürften bekannt gegeben werden. Sollte die Apple Watch auch gleichzeitig in Europa und Deutschland auf den Markt kommen, so ist davon auszugehen, dass Apple Deutschland die Preise ebenfalls im Verlauf des Abends veröffentlichen wird.

Bisher ist nur der Preis für das günstigste Modell der Apple Watch bekannt gegeben worden, welcher bei 349 US-Dollar liegen wird. Dieser dürfte aber wohl nur für die etwas kleinere 38mm Variante und nicht für 42mm Version gelten. Neben der Apple Watch wird es noch die Apple Watch Sport mit Aluminium Gehäuse und die Apple Watch Edition mit 18 Karat Gold Gehäuse geben. Letztere soll mehrere tausend US-Dollar kosten.

Neben der Apple Watch könnte auch das neue MacBook Air 12-Zoll mit Retina Display enthüllt werden. Zusätzlich oder alternativ soll Apple auch an einem Update der bisherigen MacBook Air Geräte ohne Retina Display arbeiten, welche nur ein Update mit den neuen Intel Broadwell Prozessoren bieten werden.

Quelle: 9to5 Mac

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.