1. Startseite
  2. News
  3. Intel: Weitere Ivy Bridge Quad-Core Prozessoren aufgetaucht (Update)

In der letzten Woche konnte das amerikanische Online-Magazin VR Zone die ersten technischen Details der neuen Intel Ivy Bridge Prozessoren für Notebooks veröffentlichen. Schenkt man den Gerüchten weiterhin Glauben, sind nun auch Informationen über die OEM-Prozessoren Intel Core i7-3615QM (2,3 – 3,3 GHz), Core i7-3612QM (2,1 – 3,1 GHz) und Core i7-3610QM (2,3 – 3,3 GHz) an die Öffentlichkeit gelangt. Diese speziellen CPUs sollen in den offiziellen Preislisten von Intel nicht aufgeführt und von Herstellern wie Dell, HP und Apple eingesetzt werden.

VR Zone spricht über einen sechs Megabyte großen L2 Cache und die Unterstützung von DDR3 (1600 MHz) Arbeitsspeicher. Zudem soll die Taktrate der integrierten Grafikeinheit bei einer Basis von 650 MHz liegen. Informationen über die maximale Verlustleistung (TDP) liegen den Kollegen nicht vor. Sie rechnen jedoch mit einer 35 Watt Spezifikation.

Update 15.12.2011
Nun sollen die Kollegen von VR Zone erfahren haben, dass der Intel Core i7-3612QM mit einer TDP von 35 Watt ausgeliefert werden soll. Auf dem vorliegenden Spec-Sheet wird für den Core i7-3615QM eine TDP von 45 Watt ausgeschrieben. Der Core i7-3610QM soll sich zudem nur im Package vom Core i7-3615QM abheben.

Quelle: VR Zone

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.