1. Startseite
  2. News
  3. Intel SSD 510: Neue Laufwerksserie mit 6-Gigabit-Bandbreite

Intel hat die SSD-Serie 510 vorgestellt. Zunächst sind eine Laufwerksversion mit 120 und eine mit 250 Gigabyte Fassungsvermögen erhältlich.

Beide finden an die Serial-ATA-Schnittstelle 6 Anschluss. Das bedeutet, sie können doppelt so viele Daten verarbeiten wie SSDs, die mit dem aktuellen Serial-ATA-Standard 3 arbeiten.

Intel gibt daher auch eine erzielbare Datenrate von bis zu 500 Megabyte pro Sekunde für Lesevorgänge an. Beim Schreiben sollen die Medien immerhin noch einen Wert von 315 Megabyte pro Sekunde erreichen können.

Diese Werte gelten jedoch nur für das große Modell. Die 120-Gigabyte-Version soll bis zu 400 Megabyte Daten pro Sekunde lesen und bis zu 200 Megabyte pro Sekunde schreiben können.

Einzeln sind die Laufwerke zunächst in den USA erhältlich. Man kann aber davon ausgehen, dass sie als Option für konfigurierbare Notebooks auch demnächst auf dem deutschen Markt erscheinen.

Als US-Preise gibt Intel für die 250-Gigabyte-Version 584 US-Dollar (etwa 425 Euro) und für die 120-Gigabyte-Version 284 US-Dollar (etwa 205 Euro) an.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.