1. Startseite
  2. News
  3. Intel Atom Z600: Neuer Prozessor für Tablets und Smartphones

Intel hat die Mooretown-Prozessorlinie vorgestellt, deren Prozessoren die Bezeichnung Atom Z6xx tragen werden. Sie werden in 45 nm-Technik gefertigt und sollen ideal an kleine Webgeräte wie Tablet-PCs und Smartphones angepasst sein. So gibt Intel an, den Stromverbrauch im Wartezustand im Vergleich zur ersten Atom-Generation um den Faktor 50 gedrosselt zu haben. Gleichzeitig hat man dem Prozessor genügend Kraftreserven spendiert, um auch bei Multimedia-Applikationen flott zu Werke gehen zu können.

Die Atom Z600-Serie soll Multitasking unterstützen und Videos mit bis zu Full-HD-Auflösung (1080p) anzeigen können. Zudem kommen die Prozessoren auch mit 3D-Grafik zurecht und unterstützen Multipoint Videokonferenzen.

Die Chips soll es mit Taktraten von 1,5 bis 1,9 Gigahertz geben. Sie werden DDR1- und DDR2-RAM unterstützen. Die höhere Grafikperformanz gegenüber den aktuellen Pine-Trail-Versionen verdanken die Mooretown-Prozessoren dem integrierten Grafikchip GMA 600.

PC- und Smartphone-Hersteller können die neue Prozessorlinie sofort bestellen. Somit dürfte es nicht allzu lange dauern, bis erste Geräte mit der neuen Atom-Generation auf den Markt kommen.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.