1. Startseite
  2. News
  3. Im Test: LG G Pad 8.3 Android-Tablet mit FullHD-Display und Quad-Core Prozessor

Bei uns im Test - das LG G Pad 8.3Bildquelle: notebookinfo.de | st
Fotogalerie (1)
Aktuelles Review: Das LG G Pad 8.3 Android-Tablet durfte sich im notebookinfo.de Benchmark-Parcours beweisen.

Nach dem Erfolg des LG G2 platziert sich das südkoreanische Unternehmen nun weiter im Tablet-Markt. Mit dem LG G Pad 8.3 setzt man auf die bekannte Design-Linie und trifft mit den verbauten Komponenten den richtigen Nerv bei deutschen Käufern. Ein hochauflösendes Display, Alu-Rückseite und der erweiterbare Speicher per MicroSD-Karte finden Gefallen. In unserem Testbericht zum LG G Pad 8.3 nehmen wir das Android-Tablet genau unter die Lupe.

Zitat aus dem Testbericht:
„LG liefert mit dem G Pad 8.3 ein gutes Tablet im Bereich zwischen 7 und 10 Zoll ab. Die Leistung im Alltag und für aktuelle Spiele ist noch mehr als ausreichend, die Software von LG selbst erweist sich als nützlich im Alltag und das Tablet weiß auch in Sachen Gewicht und Verarbeitung zu überzeugen. Lediglich die recht geringe Akkulaufzeit und die Pflicht das Display auf hohen Helligkeitseinstellungen zu betreiben, trüben den ansonsten guten Gesamteindruck des LG G Pads 8.3 ein wenig.“

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.