1. Startseite
  2. News
  3. iFixit: Microsoft Surface Tablet einfacher zu reparieren als das iPad 3

Noch immer warten deutsche Vorbesteller auf das erste Microsoft Tablet Surface. Die US-amerikanischen Mitarbeiter von iFixit bauen seit langem Smartphones, Digitalkameras oder Tablet-Computer auseinander und zeigen wie man die Hardware öffnet und erweitert. Nun haben sich die Spezialisten einem Microsoft Surface Tablet angenommen. Dabei bemerkten sie, dass es ausgesprochen gut verarbeitet ist. Kritische Komponenten wie der Akku lassen sich deutlich einfacher entfernen als es beim iPad von Apple der Fall ist. Die teilweise modulare Bauweise erleichtert den Austausch.

Allerdings brauchten die Fachleute einige Zeit um den Gehäuserücken vom Tablet zu lösen. Dafür muss das Display entfernt werden. LCD-Bildschirm und die schützende Glasplatte sind so stark miteinander verbunden, dass sie sich nur mit einer Heißluftpistole lösen lassen. Dadurch sei ein Ersetzen dieser Bauteile sehr aufwendig.

Am Ende der Prozedur vergab iFixit vier von zehn möglichen Punkten. Das Apple iPad 2 und 3 erreichten hingegen nur zwei von zehn Punkten.

Quelle: iFixit

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.