1. Startseite
  2. News
  3. IFA 2014: ASUS Zenwatch Uhr und MeMO Pad 7 Tablet offiziell vorgestellt

Das Display der ZenWatch besteht aus gebogenen 2.5D GlasBildquelle: notebookinfo.de | rk
Fotogalerie (6)
Der perfekte, smarte Begleiter

Mit der ASUS ZenWatch stellt das Unternehmen das erste eigene Wearable vor. "Wir wollen mit Schönheit erstaunen", erklärt Mitch Yang, ASUS Design Center Vice President. Man setze Maßstäbe bei den Erwartungen an Wearables und führe die Design-orientierte Philosophie vor, so das Unternehmen. Tatsächlich hebt sich die ZenWatch einem genähten Lederarmband sowie einem Gehäuse aus gebürstetem Aluminium von vielen Konkurrenten aus Kunststoff ab.

Für das gebogene Glasdisplay liefert ASUS hunderte an konfigurierbaren, darstellbaren Uhrendesigns. Zu den Softwarefeatures der ZenUI Oberfäche gehören Watch Unlock, Tap Tap Find my Phone (um das Telefon zu lokalisieren), Remote Camera, Cover to Mute und eine Fernbedienung für Präsentationen. Die ZenWatch kann den Puls messen, man kann per Wischgeste durch den Tagesplan navigieren und die Smartphonekamera aus der Ferne steuern. Verbunden werden kann jedes Smartphone mit Android 4.3 oder höher.

Der Verkaufspreis wird bei 199 Euro liegen.

"Wo High Fashion auf High Definition trifft"
Auch im Tablet Bereich zeigt ASUS mit dem MeMO Pad 7 (ME572C) ein Premium-Produkt. Das 7-Zoll Android Tablet soll besonders auch modebewusste Kunden ansprechen und arbeitet mit einem FullHD IPS Display, umgeben von einem besonders schmalen Rand. ASUS arbeitet auch im Tabletbereich mit Glasfaser und Duraluminium. Bei 8,3 Millimetern Bauhöhe wiegt das MeMO Pad 7 (ME572C) angenehme 269 Gramm. Unter der Haube arbeitet ein Intel Atom 64bit Quadcore Prozessor, wie bei vielen Android-Geräten von ASUS kommt die ZenUI Software zum Einsatz. Es wird eine Wlan- sowie eine 4G LTE Variante geben und bei den Farbversionen bietet ASUS "Burgundy Red, Champagne Gold sowie Gentle Black". Der Preis wird bei 199 Euro liegen.

ProSieben Entertainment Pad
Speziell für den deutschen Markt hat ASUS mit dem ProSieben Entertainment Pad ein 8-Zoll Tablet (1.200 x 800) inklusive besonderem Contentpaket auf Basis des MeMO Pads vorgestellt. Für 149 Euro bekommen die Käufer Zugang zu einer Vielzahl an Services wie 7TV, Deezer und Gymondo.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.