1. Startseite
  2. News
  3. IFA 2013: Samsung versendet Einladung zum Unpacked-Event am 4. September

IFA 2013: Samsung versendet Einladung zum Unpacked-Event am 4. September (Bild 1 von 1)Bildquelle: notebookinfo.de
Fotogalerie (1)
IFA 2013: Auch in diesem Jahr veranstaltet Samsung ein Unpacked-Event abseits der Berliner IT-Messe.

Welche Produkte vorgestellt werden steht noch nicht auf dem Plan. Allerdings haben die Kollegen von BGR bereits eine internationale Einladung zum Samsung Unpacked Episode 2 Event erhalten. Im Berliner Tempodrom wird es am 4. September 2013 also neue Smartphones, Tablets und eventuell auch Notebooks zu sehen geben. Zusätzlich dazu ist Samsung auch mit einem Messestand auf der IFA 2013 vertreten.

Schenkt man den aktuellen Gerüchten Glauben, wird Samsung unter anderem das neue Galaxy Note 3 vorstellen. Ein 5,7 Zoll Smartphone (Phablet) mit Google Android Betriebssystem, Qualcomm Snapdragon 800 Prozessor und FullHD Super AMOLED Display. Außerdem rechnet man mit einem 12,1-Zoll Tablet und der lang erwarteten Samsung SmartWatch. Zu den Gerüchten äußerten sich die Südkoreaner bisher nicht.

Auch notebookinfo.de wird live von der IFA 2013 in Berlin berichten. Alle Artikel, Tests und Interviews finden Sie in unserem IFA 2013 Themen-Special.

Quelle: BGR

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.