1. Startseite
  2. News
  3. IFA 2013: Panasonic Toughpad 4K UT-MB5, Weltpremiere für ein 20-Zoll Tablet mit 4K Auflösung

Das brilliante 4K IPSa Display des Toughpad 4k bietet 3.840 x 2.560 PixelBildquelle: notebookinfo.de | rk
Fotogalerie (3)
Panasonic Toughpad 4K UT-MB5: 20 Zoll IPSa Display mit 3.840 x 2.560 Pixel Auflösung

Mit einer unverbindlichen Preisempfehlung von 4.509 Euro ist das Panasonic Toughpad 4K UT-MB5 wohl das teuerste Tablet am Markt. Dafür trägt das 12,5 Millimeter flache 20-Zoll Gerät aber ein brilliantes Display mit 3.840 x 2.560 Pixel (4K) im 2,35 Kilogramm leichten Carbon-Chassis. Schon allein das robuste Kohlefasergeflecht ist sicherlich nicht günstig. Im Inneren arbeitet ein Intel Core i5-3437U Stromsparprozessor der Ivy Bridge Generation mit 4 oder 8 GB Arbeitsspeicher und einer Nvidia Geforce GT 745M Grafikkarte. Als Speicher kommen 256 GB SSD in das Chassis und vorinstalliert ist das Microsoft Windows 8.1 Pro Betriebssystem.

Die Ausstattung umfasst nicht nur drei USB 3.0 Ports, SDXC-Kartenleser, einen optionalen Smartcard-Leser, HDMI, LAN, WLAN-n und Bluetooth 4.0, sondern auch einen eigens entwickelten Electronic Touch Pen mit 2048 Druckstufen. Damit wird auch das Anwendungsgebiet ein wenig deutlicher: Panasonic denkt vor allem an Fotografen, Redakteure, Architekten und Marketing Mitarbeiter. Eine Vielzahl von Entwürfen kann so in hoher Qualität dargestellt , Autos können auch in anderen Ausstattungsvarianten oder Farben gezeigtund großflächige Werbeplakate beispielsweise noch detaillierter geprüft werden. Mit dem Touch Pen werden Anmerkungen und Markierungen sowie Skizzen ermöglicht, ohne dabei für Änderungen den Grundriss noch einmal auszudrucken. Das Gerät übersteht auch etwas robustere Einsätze und ist bis 76 Zentimeter Höhe Fall geschützt. Die Kunden erhalten eine dreijährige Garantie und ein TPM Modul.

Die Akkulaufzeit (3.180 mAh) beträgt laut Hersteller bis zu 6 Stunden, die Ladezeit liegt bei zwei Stunden. An Zubehör verkauft Panasonic eine Tragetasche, eine Basisstation und eine Montageplatte für einen Schwenkarm. Panasonic spricht von einer Verfügbarkeit im November, der Preis liegt bei 4.509 Euro.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.