1. Startseite
  2. News
  3. IFA 2012: Intel will mehr als 60 Ultrabooks präsentieren

Bereits im Vorfeld verspricht die diesjährige IFA 2012 Fachmesse, die vom 31. August bis 5. September in Berlin abgehalten wird, etwas Besonderes zu werden. Erstmals seit fünf Jahren wird der weltweit größte Halbleiterhersteller Intel wieder zu sehen sein. Zusammen mit Partnern wie Acer, Dell, Asus, Lenovo, Sony und Toshiba sollen dort im Rahmen der Messe 60 neue Ultrabooks und 20 Tablets mit Windows 8 präsentiert werden.

Wie bereits auf der Computex 2012 wird sich alles um das Thema Touchscreens drehen. Ultrabooks und Tablet-PCs sollen ausgestattet mit dem neuen Windows 8 Betriebssystem durch Touch-Eingaben noch intuitiver zu bedienen sein. Auch Intels neue Technik zum drahtlosen Aufladen von Ultrabooks und Smartphones namens “Intel Wireless Charging“ soll es zu sehen geben.

Quelle: Intel

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.