1. Startseite
  2. News
  3. IFA 2012: HP Envy Spectre XT & Envy 4 als TouchSmart Ultrabooks

HP Spectre XT TouchSmart Ultrabook
Das aus Aluminium, Soft-Touch Oberflächen und Magnesium gefertigte 15,6-Zoll Ultrabook wird mit einem Radiance FullHD IPS-Bildschirm (300 cd/m², 1.920 x 1.080 Pixel), einer 256 GB großen mSATA SSD, 4 GB Arbeitsspeicher und der im Intel Core i5-3317U Prozessor integrierten Intel HD Graphics 4000 ausgeliefert. Die Kombination aus glänzendem, kapazitivem Touchscreen und Microsoft Windows 8 ermöglicht die gleichzeitige Erkennung von mehr als 10 Fingern. Als erstes Notebook von HP kommt zudem der Thunderbolt-Anschluss nebst USB 3.0, WLAN, Bluetooth HDMI und DisplayPort zum Einsatz. Beats Audio, eine 720p Webcam und die Adobe Photoshop Elements sowie Premiere Elements Software gibt es serienmäßig. Das Gewicht liegt bei vergleichsweise hohen 2,15 kg. Lieferbar ab Ende November 2012 wird das Gerät mindestens 1.599 Euro (UVP) kosten.

HP Envy 4 TouchSmart Ultrabook
Ebenfalls aus Metall gefertigt, wird das HP Envy 4 im 14-Zoll Format ab 999 Euro Ende Oktober zur Verfügung stehen. Zu den wichtigsten Eckdaten gehören der Intel Core i5-3317U Prozessor, 8 GB RAM und eine 500 GB Festplatte mit SSD-Cache. Grafische Aufgaben werden über die Intel HD Graphics 4000 bewältigt. Das Display bietet nur 1.366 x 768 Pixel, gehört aber mit Touchscreen und Windows 8 zum neuen High End Ultrabook-Portfolio von Hewlett Packard. WLAN, USB 3.0 und Bluetooth sind ebenfalls mit an Bord, genauso wie von Beats zertifizierte Stereo-Lautsprecher mit Subwoofer. Das HP Envy 4 TouchSmart Ultrabook bringt 2,16 kg auf die Waage.

Quelle: HP

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.