1. Startseite
  2. News
  3. IFA 2012: Fujitsu stellt Stylistic Q702 und Lifebook T902 vor

Kurz vor Beginn der IFA 2012 in Berlin hat Fujitsu in einer Pressemittelung neue Produkte angekündigt, die am Stand von Intel in Halle 23 zu sehen sind. Mit im Gepäck dabei das 11,7 Zoll große Stylistic Q702, welches auf Business-Kunden zugeschnitten ist. Fujitsu bezeichnet es als Hybrid Tablet, da es optional mit einer Tastatur ausgestattet werden kann, wie man es aus der ASUS Transformer Pad Reihe kennt. Das Display löst mit 1.280 x 800 Pixel auf und kann alternativ mit einem Stylus bedient werden. Im Inneren steckt ein Intel Core i5 Prozessor mit 1,8 GHz Taktrate, 4 GB Arbeitsspeicher und einer SSD Festplatte mit bis zu 256 GB Speicherkapazität. Der interne Akku soll rund 4,5 Stunden Laufzeit bieten. Im Tastaturdock befindet sich ein weiterer Akku, der die Laufzeit um 5 Stunden verlängern soll. Das Ganze hat seinen Preis und ist mit 1.099 US-Dollar nicht gerade günstig. Da Fujitsu das Modell noch vor Erscheinen von Microsoft Windows 8 veröffentlichen will, wird es zuerst mit Windows 7 ausgestattet und bekommt danach ein Update auf das neue Betriebssystem.

Das Fujitsu Lifebook T902 hingegen ist ein Convertible Tablet und ebenfalls für Business-Kunden gedacht. Es soll das LIFEBOOK T901 ablösen und kommt im August für 1.600 Euro auf den Markt. Es bietet einen Intel Core i5-3320M oder Intel Core i7-3520M Prozessor und bringt bei einer Größe von 13,3 Zoll ein Gewicht von 2,0 kg auf die Waage. Der entspiegelte Bildschirm soll dabei eine Auflösung von 1.600 x 900 Pixel bieten und von der im Prozessor integrierten Intel HD Graphics 4000 angetrieben werden. Verbaut werden Festplatten bis 500 GB oder SSDs mit bis zu 256 GB Kapazität. Je nach Modellvariante sind 3G / UMTS oder 4G / LTE verfügbar.

Quelle: Fujitsu

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.