1. Startseite
  2. News
  3. IFA 2011: Sony stellt neues 15,5-Zoll Notebook vor

Die Sony Vaio S-Serie wird um ein 15,5-Zoll Gerät erweitert. Hauptaugenmerk ist das 3D-Display, welches ohne Brille auskommt. Ähnlich wie bei Toshiba und Asus erkennen die Sensoren der Webcam die Stellung des Gesichts und passen das 3D-Bild daraufhin an.

In einer ersten Pressemitteilung wird wenig von der Prozessor-Technologie verraten. Fest steht, dass es sich um die zweite Generation Intel Core Prozessoren handeln wird. Man rechnet mit verschiedenen Konfigurationen, die mit Intel Core i5 und Core i7 CPUs bestückt sind.

Die Konfiguration Sony VAIO VPC-SE1Z9E wird mit einer AMD Radeon HD 6630M und sechs Gigabyte (GB) DDR3-Arbeitsspeicher ausgeliefert. Die weiteren Merkmale sind eine 750 GB Festplatte, ein Blu-ray Laufwerk und ein FullHD (1.920 x 1.080 Pixel) Display. Neben WLAN 802.11n ist Bluetooth in der Version 2.1 vorhanden. Zu den Anschluss-Highlights gehören USB 3.0 und HDMI. Optional kann ein 3G / UMTS Modul für die Nutzung des Mobilfunknetzes konfiguriert werden.

In Europa wird das Gerät ab Oktober dieses Jahres ausgeliefert.

Quelle: Sony

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.