1. Startseite
  2. News
  3. IFA 2011: Interessanter All-in-One mit Notebook-Hardware von LG

3D, Blu-ray, FullHD, IPS – diese Technologie vereinen sich bei LG im neuen V300 All-in-One PC. Der 23-Zoll Computer, der mit einem Apple iMac verglichen werden kann, wird mit Notebook-Hardware bestückt und ab Ende September in Deutschland verkauft.

Das IPS-Display mit FPR-Technologie sorgt nicht nur für satte Farben, enorm große Blickwinkel und die Unterstützung von 3D-Medien, sondern auch für die Nutzung von Polarisationsbrillen. Aufladbare und schwere Shutter-Brillen sind also nicht erforderlich.

Im Inneren des LG V300 werkeln ein Intel Core i5-2430M, bis zu 8 Gigabyte (GB) DDR3-Arbeitsspeicher und eine 750 GB Festplatte. Die Grafikeinheit wird eine dedizierte AMD Radeon HD 6650M sein. Hinzu kommen zeitgemäße Technologien wie Blu-ray, USB 3.0, eSATA und ein integrierter DVB-T Tuner. Alle Anschlüsse sind gut auf Rückseite und Standfuß verteilt.

Die günstigste Konfiguration startet ab 1.199 Euro.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.