1. Startseite
  2. News
  3. IFA 2011: Energizer bringt neue Ladegeräte für Notebooks und Tablets

Auch im Zubehör-Segment wird die Internationale Funkausstellung (IFA) in Berlin für die Präsentation neuer Produkte genutzt. Neben vielen Unternehmen aus Fernost nimmt auch der französische Hersteller Avenir Telecom teil.

Dieser betreut in Deutschland die Marken Beewi und Energizer. Letztere versucht neben seinen Batterien und Akkus auch im Bereich der Ladegeräte Fuß zu fassen. Passende Tablet-Lader werden mit bis zu 2,1 Ampere arbeiten und dadurch schnellere Ladyzyklen ermöglichen als bei herkömmlichen Netzteile.

Beewi hingegen setzt auf stylisches Audio-Zubehör und Gadgets, wie einen Modellhubschrauber mit iPhone- und Android-Steuerung.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.