1. Startseite
  2. News
  3. Huawei P9 Plus ab sofort in Deutschland erhältlich

Huawei bringt das P9 Plus auf den deutschen Markt. Wie das Unternehmen heute bekannt gab, ist der große Bruder des P9 hierzulande ab sofort zum Preis von rund 700 Euro erhältlich.Bildquelle: Huawei
Fotogalerie (1)
P9 Plus: Genau wie das kleinere Schwestermodell P9 verfügt das 5,5 Zoll Smartphone über eine Dual-Kamera von Leica.

Huawei hat mit einer Verspätung von einigen Tagen zum vormals anvisierten Termin heute den Marktstart des P9 Plus in Deutschland bekanntgegeben. Das Smartphone bietet dieselbe grundlegende Hardware wie das bereits erhältliche Huawei P9, was auch die Dual-Sensor-Kamera mit Leica-Objektiven mit einschließt. Die wichtigsten Unterscheidungsmerkmale des P9 Plus sind das 5,5 Zoll Super-AMOLED-Display mit Full-HD-Auflösung, ein großer 3400-mAh-Akku sowie 4 Gigabyte DDR4-RAM.

Sowohl beim P9 als auch beim P9 Plus ist die rückseitige 12 Megapixel Dual-Kamera, die Huawei in Zusammenarbeit mit dem Kameraspezialisten Leica entwickelt hat, zweifellos das Ausstattungshighlight. Ein Modul dieser Kamera ist für gestochen scharfe Schwarz-Weiß-Aufnahmen zuständig, während sich das andere um klassische Farbfotos kümmert. Bei schwierigen Lichtverhältnissen arbeiten beide Module zusammen, um selbst dann detailreiche und farbintensive Bilder zu kreieren. Für Selfies verfügt das P9 Plus über eine 8 Megapixel Frontkamera mit Autofokus.

Im Inneren des Metallgehäuses vom P9 Plus sorgt ein Octa-Core-Prozessor vom Typ Kirin 955 (4x 2,5 Gigahertz, 4x 1,8 Gigahertz) für eine ordentliche Performance. Dem Chip stehen zudem satte 4 Gigabyte DDR4-RAM zur Seite und der interne Speicher ist mit 64 Gigabyte großzügig dimensioniert. Wer trotzdem noch mehr Speicherplatz für Apps, Fotos oder Medieninhalte benötigt, der kann in den vorhandenen microSD-Kartenslot eine bis zu 128 Gigabyte fassende Speicherkarte einsetzen. Der 3400-mAh-Akku soll lange Laufzeiten bieten und dank Quickcharge-Technik schnell wieder aufgeladen sein.

Zwei weitere sehr interessante Features des P9 Plus sind der Fingerabdrucksensor auf der Rückseite, mit dem sich das Gerät schnell und sicher entsperren oder die Kamera-App starten lässt, sowie die sogenannte Press Touch Funktion. Bei letzterer handelt es sich um eine im Display untergebrachten Technologie, die viel mit Apples 3D Touch gemein hat und es Nutzern durch festeres Drücken auf den Bildschirm beispielsweise ermöglicht, in ein Foto hineinzuzoomen oder in Apps bestimmte Funktionen schneller aufzurufen. Als Betriebssystem läuft Android 6.0 inklusive der vom chinesischen Hersteller bekannten EMUI in Version 4.1 auf dem Smartphone.

Wie Huawei mitteilt, ist das P9 Plus ab sofort in der Farbe Quartz Grey für 699 Euro (UVP) in Deutschland erhältlich. Exklusiv bei Vodafone gibt es das Smartphone außerdem in der Farbe Haze Gold.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.