1. Startseite
  2. News
  3. Huawei: MediaPad Link bei der FCC eingereicht

Ende November 2012 bahnte sich ein neues Tablet von Huawei an. Der Hersteller hatte ein 10,1 Zoll Tablet mit der Bezeichnung Mediapad 10 Link bei der Wi-Fi Alliance und der Bluetooth Special Interest Group zur Zertifizierung eingereicht. Die technischen Merkmale waren damals aber nur sehr spärlich und man hoffte auf eine Vorstellung im Rahmen der CES 2013 in Las Vegas. Diese blieb allerdings aus. Nun taucht das Tablet bei der FCC auf.

Unter der Verschalung des Tablets arbeitet ein 1,2 GHz schneller K3V2 Quad-Core Prozessor mit 1 GB Arbeitsspeicher. Das 10,1 Zoll große IPS-Display bietet dabei eine Auflösung von 1.280 x 800 Pixel. Bei der FCC war als Betriebssystem noch Google Android 4.0 Ice Cream Sandwich vorinstalliert, wir rechnen aber damit, dass es mit Android 4.1 Jelly Bean ausgeliefert wird. Auf der Rückseite ist eine 3-Megapixel Kamera verbaut und der Akku soll mit 6.600 mAh für längere Ausflüge abseits der Steckdose ausreichen. Das Design ähnelt sehr stark dem des Huawei MediaPad 10FHD, welches wir bereits ausgiebig testen durften. So wird wohl ein hochwertiges Aluminium Unibody-Design mit weißen Kunststoffelementen zum Einsatz kommen. Noch ist nicht bekannt, ob es das neue Tablet auch auf den europäischen Markt schaffen wird.

Quelle: Engadget

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.