1. Startseite
  2. News
  3. Huawei Mate 8: Foto des Google Android Smartphones aufgetaucht

Huawei Mate 7Bildquelle: Huawei
Fotogalerie (1)
Huawei Mate 7: Der Nachfolger Mate 8 soll dem aktuellen Huawei-Phablet sehr ähnlich sein, aber einige Detailverbesserungen bieten.

Das Mate 7 ist vermutlich eines der bislang besten Premium-Phablets des chinesischen Herstellers Huawei. In den kommenden Monaten soll es einen legitimen Nachfolger erhalten. Nachdem zuletzt bereits einige technische Details zu diesem vermeintlichen Mate 8 durchgesickert waren, hat nun GizmoChina auch ein Renderbild in die Finger bekommen, das das Gerät in voller Pracht zeigen soll.

Sofern die Aufnahme tatsächlich authentisch und keine Fälschung ist, wird das Huawei Mate 8 mit einem zum Mate 7 fast identischen Gehäusedesign aufwarten. Zu erkennen sind dieselben Chassis-Formen sowie eine Konstruktion mit Metallrahmen. Es gibt allerdings auch ein paar feine Unterschiede: Zum Beispiel befindet sich das Dual-LED-Blitzlicht für die rückseitige Hauptkamera nun offenbar nicht länger oben links, sondern direkt zwischen dem Kamerasensors und dem Fingerabdrucksensor. Außerdem fällt auf, dass sich auf der Frontseite nicht länger das Huawei-Logo befindet. Stattdessen gibt es nur ein einziges Herstellerlogo auf der Rückseite. Ebenfalls geändert hat sich scheinbar die Positionierung der Sensoren über dem Displays. Neben dem Telefonlautsprecher, der Frontkamera und dessen Blitzlicht ist dort ein dritter bislang nicht identifzierter Sensor zu sehen.

Was die inneren Werte des Mate 8 betrifft, so liegen im Augenblick folgende Informationen vor: Das riesige Smartphone soll ein 6 Zoll großes Display mit 2K-Auflösung sowie eine 20,7-Megapixel-Kamera besitzen und von einem leistungsstarken, 64-Bit-fähigen Kirin 950 Prozessor angetrieben werden. Davon abgesehen soll es eine Modellvariante mit 3 Gigabyte RAM und 32 Gigabyte internem Flash-Speicher geben und eine weitere Ausführung mit 4 Gigabyte RAM und 64 Gigabyte Flash-Speicher.

Da all diese Details bereits durchgesickert sind, ist die einzig bedeutende noch unbeantwortete Frage die nach einem Vorstellungstermin des Mate 8. Bislang gibt es aber leider noch keinerlei Hinweise darauf, wann Huawei das Smartphone offiziell präsentieren möchte. Eventuell soll die IFA in Berlin den Rahmen für eine entsprechende Produktankündigung bieten.

Quelle: GizmoChina

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.