1. Startseite
  2. News
  3. HTC One mini: Neues 4,3 Zoll Smartphone ab 2. August 2013 bei O2 [Update]

Laut dem taiwanesischen Branchendienst Digitimes läuft die Serienproduktion des HTC One mini bereits an. Nun beruft sich Bloomberg auf Insiderquellen mit Details zum Launchtermin: Im August soll das 4,3 Zoll Smartphone im Design des HTC One in den Handel kommen.

Eine offizielle Vorstellung steht noch aus, die Netzgemeinde geht jedoch von benanntem 4,3 Zoll Bildschirm mit 1.280 x 720 Pixel Auflösung auf. Beim Prozessor soll HTC auf einen Qualcomm Snapdragon 400 Dualcore mit 1,2 GHz Takt und 1 GB Arbeitsspeicher setzen. Für den internen Speicherplatz wird eine Kapazität von 16 GB vermutet.

Als HTC One mini müsste das Gerät natürlich die Features des High End Schwestermodells mitbringen. Dazu zählen die HTC Sense 5.0 Oberfläche für das Google Android Jelly Bean Betriebssystem und auch der HTC BlinkFeed Homescreen. Da für das HTC One in Kürze das Update auf Android 4.2 Jelly Bean veröffentlicht wird, könnte das HTC One mini diese Softwareversion schon von Haus aus tragen. Höchstwahrscheinlich setzt der Hersteller auch beim HTC One mini auf eine Ultrapixelkamera, welche zwar nur 4 Megapixel Auflösung verwendet, mit größeren Pixeln aber deutlich mehr Licht einfangen kann. Das HTC One Design diktiert auch ein Stereo Lautsprechersystem, welches mit dem Brand HTC BoomSound versehen wurde und softwareseitig mit Beats Audio Klangverbesserungen unterstützt wird.

Über den Preis gibt es derzeit noch keine Informationen.

Update 27. Juni 2013
Dem Blogger Carsten Knobloch von Stadt-Bremerhaven liegen Informationen vor, dass ein HTC One Mini voraussichtlich ab dem 2. August 2013 beim deutschen Mobilfunkanbieter O2 eintreffen wird.

Quelle: Bloomberg, Stadt-Bremerhaven

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.