1. Startseite
  2. News
  3. HTC One M9: Smartphone mit Codename Hima, Snapdragon 810 und Android 5.0 zur CES 2015

Das HTC One M8 könnte mit dem One M9 Hima bereits nächste Woche einen Nachfolger erhalten.Bildquelle: HTC
Fotogalerie (1)
Vorstellung nächste Woche: Wird das HTC One M9 dem One M8 (im Bild) ähneln oder fährt HTC neue Design-Geschütze auf?

Scheinbar wird sich der taiwanesische Hersteller HTC zur CES 2015 nicht nur mit ersten Smartwatches und Wearables sehen lassen, sondern auch mit einem neuen Android Smartphones. Das HTC One M9 könnte demnach unter dem Codenamen „Hima“ präsentiert werden. Erste, technische Informationen gehen nun aus einem Screenshot des AnTuTu Benchmarks hervor, welcher aktuell im Internet die Runde macht.

Demnach wird das HTC One M9 mit einem 5 Zoll Full-HD-Display und der Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel ausgestattet sein. Unter der Haube werkelt der neue Qualcomm Snapdragon 810 Prozessor samt Adreno 430 Grafik-Einheit. Der Arbeitsspeicher wird mit 3 GB angegeben. Für die Kamera-Optionen ist eine 13 Megapixel Front-Cam und eine 20,7 Megapixel Hauptkamera angedacht. Als Betriebssystem wäre Google Android 5.0.1 Lollipop vorinstalliert.

Aller Voraussicht nach wird das HTC One M9 während der Consumer Electronics Show 2015 in Las Vegas präsentiert. Eine Pressekonferenz ist für den 5. Januar angedacht. Wir halten euch in unserem Thema zur CES 2015 über sämtliche Produkt-Neuheiten auf dem Laufenden.

Quelle: Twitter / Steve Hemmerstoffer

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.