1. Startseite
  2. News
  3. HTC One M8 mit Dual-SIM-Unterstützung ab nächster Woche im Handel

HTC One M8: Jetzt auch mit Dual-SIM-Unterstützung.Bildquelle: HTC
Fotogalerie (1)
HTC One M8: Jetzt auch mit Dual-SIM-Unterstützung.

In Deutschland wird das Smartphone mit der Farbe Gunmetal Grey in den Filialen von Media Markt und Saturn verkauft, wo es ohne Aufpreis zum normalen Modell für 679 Euro ohne Vertrag angeboten wird. Der Verkauf soll in der 28. Kalenderwoche starten, welche am kommenden Montag den 7. Juli beginnt. In Österreich und der Schweiz wird das HTC One M8 Dual-SIM im freien Fachhandel angeboten, ebenfalls 679 Euro respektive 799 Schweizer Franken.

Dabei unterscheidet sich das Dual-SIM-Modell technisch gesehen nicht im Geringsten vom bereits erhältlichen HTC One M8. Das heißt, dass das HTC One M8 Dual-SIM ein 5 Zoll großes Super LCD3-Display mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel hat, welches in einem Gehäuse aus Aluminium sitzt. Ober- und unterhalb des Displays befinden sich die BoomSound genannten Stereo-Lautsprecher, welche für ein sehr hochwertiges Audioerlebnis sorgen. Jedenfalls kann sich kein anderer Hersteller mit der Audioqualität der BoomSound-Technologie ernsthaft messen lassen. Auf der Rückseite des Smartphones sitzt die Duo-Kamera mit einem Ultrapixel-Sensor und dem zweifarbigen Dual-LED-Blitzlicht.

Herz des HTC One M8 Dual-SIM ist ein Snapdragon 801 Quad-Core, dessen vier Kerne jeweils bis zu 2,3 GHz schnell sind. Der Arbeitsspeicher von 2 GB und auch der interne Flash-Speicher mit 16 GB bleiben unverändert. Fotos und Videos die mit der Kamera aufgenommen werden lassen sich auf einer MicroSD-Speicherkarte speichern, deren Größe maximal 128 GB betragen kann. Über die Qualität des Smartphones kann man sich anhand unseres ausführlichen Testberichts jederzeit ein klares Bild machen.

Als Betriebssystem kommt Android 4.4.2 KitKat mit der Oberfläche HTC Sense 6 zum Einsatz, sodass auch in diesem Punkt keine Überraschungen zu erwarten sind. Einzig die Telefon- und SMS-App sind von HTC auf die Nutzung von zwei SIM-Karten hin angepasst worden.

Quelle: HTC

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.