1. Startseite
  2. News
  3. HTC One M8 Life: Das HTC-Phablet mit Snapdragon 805 kommt zu Weihnachten

Wiederaufnahme: HTC setzt das Projekt HTC One M8 Prime fort als HTC One M8 Life.Bildquelle: HTC
Fotogalerie (1)
Wiederaufnahme: HTC setzt das Projekt One M8 Prime als HTC One M8 Life fort.

VR-Zone China berichtet derzeit davon, dass das HTC One M8 Life quasi die Neuauflage des HTC One M8 Prime sein könnte. Zumindest sprechen die technischen Eckpunkte des Gerätes für diese Behauptung. So soll das Smartphone ein Gehäuse aus Aluminium besitzen, in welches ein 5,5 Zoll großes Display mit der scharfen Auflösung von 2.560 x 1.440 Pixel eingelassen ist. Hinzu kommt noch ein bis zu 2,7 GHz schneller Snapdragon 805 Quad-Core von Qualcomm und natürlich die neuste Software aus dem Hause Google sowie HTC: Android L mit der HTC-Oberfläche Sense 6.5.

Wer die Neuigkeiten rund um HTC in den vergangenen Monaten mitverfolgt hat wird bereits gemerkt haben, dass die Hardware sehr nach den spekulierten Daten eines möglichen HTC One M8 Prime klingen. Dem ist auch tatsächlich so, denn das zwischendurch auf Eis gelegte Projekt wurde vermutlich kurzerhand reaktiviert. Auslöser dafür könnte wie schon für den früheren Start des Samsung Galaxy Note 4 das iPhone 6 Plus von Apple sein. Natürlich ist das nur Spekulation, aber auch eine durchaus glaubhafte.

Die Vorstellung den neuen HTC-Phablet und potentiellen Nachfolgers des HTC One max soll Gerüchten zufolge im November erfolgen mit einem baldigen Marktstart. Damit könnte HTC das wichtige und umsatzstarke Weihnachtsgeschäft mit einem neuen Top-Modell bestreiten und so seine Bilanzen eventuell wieder etwas aufbessern. Allerdings heißt es auch, dass das Gerät offiziell nicht nach Europa kommen wird.

Quelle: VR-Zone China

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.