1. Startseite
  2. News
  3. HTC One M8 Dual-SIM ist ab sofort im Media Markt erhältlich

Erreichbar auf zwei Leitungen: HTC startet Dual-SIM-Flaggschiff in Deutschland.Bildquelle: HTC
Fotogalerie (1)
Erreichbar auf zwei Leitungen: HTC startet Dual-SIM-Flaggschiff in Deutschland.

Update: Dieser Artikel ist etwas älter. Die stets aktuellen Angebote findet ihr in unserem Media Markt Prospekt Vergleich.

Üblicherweise sind Dual-SIM-Smartphones in der Mittelklasse einzuordnen, aber das HTC One M8 Dual-SIM bietet all das was man vom normalen Modell mit nur einer SIM-Karte bereits kennt. Dazu gehören neben dem 5-Zoll großen FullHD-Display mit SuperLCD3-Technik auch der 2,3 GHz schnelle Snapdragon 801 Quad-Core Prozessor. Die 3 GB Arbeitsspeicher sowie der mit einer MicroSD-Speicherkarte erweiterbare 16 GB Flash-Speicher finden sich ebenso wieder wie die Duo-Kamera mit Ultrapixel-Sensor.

Das HTC One M8 Dual-SIM ist somit die fast perfekte Lösung für all diejenigen, die gleichzeitig auf einem Smartphone sowohl mit einer privaten als auch beruflichen Rufnummer erreichbar sei wollen. Ein zweites Smartphone ist somit nicht mehr nötig. Das Smartphone von HTC kann damit als das leistungsstärkste Smartphone mit Dual-SIM-Unterstützung in Deutschland bezeichnet werden.

Allerdings muss man beachten, dass das HTC One M8 Dual-SIM das 800-MHz-Band von LTE nicht unterstützt. Dieses wird vor allem in ländlichen Gebieten genutzt und von o2 Germany in Großstädten. LTE in den Frequenzbereichen von 1.800 und 2.600 MHz kann ohne Probleme genutzt werden, aber nur mit der ersten SIM-Karte. Der zweite SIM-Slot des HTC One M8 Dual-SIM unterstützt lediglich HSPA+.

Das Smartphone wird für 599 Euro ohne Vertrag in den Filialen von Media Markt in Deutschland verkauft und das ausschließlich in der Farbe Gunmetal Grey.

Quelle: Media Markt

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.