1. Startseite
  2. News
  3. HTC Hime Ace Plus: Neues Flaggschiff mit Snapdragon 810, 3 GB RAM und 20 MP Kamera

Das aktuelle Flaggschiff von HTC ist das One M8.Bildquelle: HTC
Fotogalerie (1)
Neues Spitzenmodell: Wird das HTC Hime Ace Plus zum neuen Flaggschiff?

Aktuell ist noch das HTC One M8 das Flaggschiff im Smartphone Segment von HTC. Ein Leak aus Portugal deutet allerdings auf ein neues Spitzenmodell im Portfolio hin, nämlich das HTC Hima Ace Plus. Im inneren könnte der Qualcomm Snapdragon 810 als Octa-Core-Variante mit 2,3 GHz Takt schlummern. Diesem sollen 3 GB Arbeitsspeicher und 32 GB Flashspeicher zur Verfügung stehen, eine mögliche Erweiterung per MicroSD-Karte gilt als wahrscheinlich, auch wenn der Slot nicht explizit im Gerücht genannt wurde.

Die Frontkamera des HTC Hima Ace Plus soll auf der bekannten Ultrapixel-Technologie basieren und einen 4 MP Sensor beinhalten. Die Hauptkamera dürfte allerdings interessanter sein, denn dabei soll es sich um ein Modell mit 20 Megapixel handeln. Als Betriebssystem wird Google Android 5.0, sowie die HTC Oberfläche Sense 7 zum Einsatz kommen. Damit die Technik auch nicht zu schnell schlapp macht, steckt im Gehäuse ein Akku mit 3.000 mAh Kapazität. HTC plant wohl ebenfalls den Einsatz eines neuen und verbesserten Fingerabdruckscanners, hier darf man gespannt sein, ob man das Konzept dieses mal besser umsetzen wird, als dies noch beim HTC One Max der Fall war. Das Display beim Hima Ace Plus soll mit 5,5-Zoll sehr groß ausfallen und eine hohe Auflösung von 2.560 x 1.440 auffahren. Die bekannten BoomSound Stereo-Lautsprecher sollen wie bei den aktuellen Top-Modellen erneut die Front des Phablets zieren.

Eine Vorstellung des HTC Hima Ace Plus wird aber wohl nicht in nächster Zeit erwartet, soll das Smartphone doch erst gegen August oder September 2015 auf den Markt gebracht werden.

Quelle: PhoneArena

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.