1. Startseite
  2. News
  3. HTC: Eigenes mobiles Betriebssystem für China

HTC One mit Google Android 4.2 und HTC Sense 5 OberflächeBildquelle: HTC
Fotogalerie (1)
HTC Betriebssystem: Speziell für China angepasstes Android?

Noch ist unklar, ob das mobile Betriebssystem für den chinesischen Markt von Grund auf neu entwickelt wird oder aber ob es sich um eine Erweiterung des Google Android Betriebssystems handelt. Das Wall Street Journal berichtet zumindest von der geplanten, tiefen Integration chinesischer Dienste wie Weibo. Das HTC Betriebssystem soll noch in diesem Jahr veröffentlicht werden.

Hielt HTC in China noch im ersten Quartal 2013 einen Marktanteil von 2,6 Prozent, so ist dieser im zweiten Quartal massiv aufProzent angewachsen. In China gibt es generell einen regelrechten Boom bei Smartphones. Das soll auch Apple bewogen haben, ein günstigeres iPhone 5C mit Kunststoffgehäuse für Entwicklungsmärkte zu entwickeln. Ein komplett eigenes Betriebssystem würde die Abhängigkeit der asiatischen Unternehmen von amerikanischen Software Konzernen zudem mindern.

HTC hat einen neuen Verantwortlichen im Unternehmen für die Region China ernannt und wird vermutlich Verluste für das laufende Quartal anmelden müssen.

Quelle: Wall Street Journal

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.