1. Startseite
  2. News
  3. HTC Desire X: Android 4.1 Jelly Bean und Sense 4+ in Kürze

In der Vergangenheit hat sich der Twitter User LlabTooFeR als HTC Insider bewiesen, vielleicht wird sich seine Ankündigung, das Android 4.1 Jelly Bean Update für das HTC Desire X sei unterwegs, bald bewahrheiten. Mit 768 MB Arbeitsspeicher wäre es technisch in der Lage, Geräte mit 512 MB Ram oder weniger schloss HTC bereits von einem Updatce aus.

Mit Android 4.1 Jelly Bean ist ein flüssigerer Betrieb des Smartphones möglich. Googles "Project Butter" verbessert die Synchronisation der Darstellung und das Betriebssystem erscheint geschmeidiger. Zudem wurde die Nachrichtenleiste verbessert, ein Google Now Assistent integriert und die komplette Oberfläche von HTC mit Sense 4+ noch einmal angepasst. Derzeit läuft das HTC Desire X noch mit der Android 4.0 Ice Cream Sandwich Version und der HTC Sense 4 Oberfläche. Das Update, sofern es denn kommt, darf für die erste Jahreshälfte erwartet werden. Laut LlabTooFeR ist es bereits auf dem Weg.

Quelle: LlabTooFeR @Twitter

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.