1. Startseite
  2. News
  3. HTC Desire 700: Großes Smartphone mit Snapdragon 200 offiziell vorgestellt

Im Bild: Das neue HTC Desire 700 SmartphoneBildquelle: HTC
Fotogalerie (1)
Frisch am Markt: Das HTC Desire 700 Smartphone mit Snapdragon 200 Quad-Core Prozessor und 5 Zoll HD-Display.

Mit dem HTC Desire 700 Smartphone will der taiwanische Smartphone Hersteller HTC sein Angebot in der Mittelklasse weiter ausbauen. Mit seinem 5 Zoll großen Display, spricht der Hersteller vorwiegend Käufer größerer Smartphones an. Das Display selbst besitzt die Auflösung von 960 x 540 Bildpunkten. Als Betriebssystem setzt HTC auf Android 4.1 Jelly Bean, welches HTC um die eigene Benutzeroberfläche Sense 5.0 erweitert. Dazu gehören unter anderem das Homescreen-Widget HTC BlinkFeed für Nachrichten, Termine und RSS-Feeds als auch HTC Zoe für kurze Foto-Animationen.

Als Prozessor verbaut HTC eine 1,2 GHz schnelle Snapdragon 200 Quad-Core-CPU von Qualcomm, dem 1 GB Arbeitsspeicher und 8 GB interner Flash-Speicher zur Seite stehen. Dieser kann mit einer MicroSD-Karte um bis zu 64 GB erweitert werden. Die rückseitig verbaute Kamera bietet inklusive einem LED-Blitzlicht, eine Auflösung von 8 Megapixel. Das DualSIM-fähige Smartphone kann über WLAN-n und Bluetooth 4.0 mit seiner Umgebung kommunizieren. Als Geschwindigkeit des Mobilfunk-Standard HSPA+ gibt HTC bis zu 42 MBit pro Sekunde an. Der Akku hat eine Kapazität von 2.100 mAh.

Das HTC Desire 700 Smartphone wird ab nächsten Monat in Taiwan für 13.900 New Taiwan Dollar verkauft, was umgerechnet etwa 345 Euro sind. Ob das Smartphone auch in den deutschen Verkauf gelangt, lies HTC bis dato noch offen.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.