1. Startseite
  2. News
  3. HP: webOS Betriebssystem wird Open Source

Eine komplette Abstoßung des webOS Projekts kommt laut einer Ankündigung für HP nicht in Frage. Zukünftig soll das Betriebssystem als Open Source angeboten werden. Gleiches soll in naher Zukunft mit dem Entwicklungs-Framework ENYO geschehen.

Externen Entwickler steht somit nichts im Weg das Projekt weiterzuentwickeln, bis auf eventuelle Lizenz-Vereinbarung seitens HP. Das Team um CEO Meg Whitman will nämlich ebenso aktiv an der Weiterentwicklung arbeiten. Schenkt man den Aussagen des Unternehmens vertrauen, soll diese auch finanziell unterstützt werden.

Quelle: HP

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.