1. Startseite
  2. News
  3. HP Slate 7: Android-Tablet kommt Mitte Mai für 149 Euro nach Deutschland [Update]

Wie der Name nahelegt, bietet das HP Slate 7 Tablet eine 7-Zoll Displaydiagonale mit High-aperture-ratio Field Fringe Switching Technologie (HFFS). Die Auflösung beträgt 1.024 x 600 Pixel (170 ppi) und als Prozessor verwendet das HP Slate 7 einen 1,6 GHz Dualcore mit zwei ARM Cortex-A9 Kernen und 1 GB Arbeitsspeicher. Der interne Speicherplatz misst 8 GB, über einen microSD Slot kann dieser aufgestockt werden. Der Datenaustausch und Ladevorgänge laufen über einen microUSB Port.

Unterstützt werden WLAN b/g/n und Bluetooth 2.1 + EDR. Die Rückkamera arbeitet mit 3 Megapixel und nimmt Videos in der 720p HD Auflösung auf. Die Frontkamera verwendet die VGA-Auflösung. An Bord ist ebenfalls ein Beschleunigungssensor, das Gewicht wird von HP mit 372 Gramm angegeben und die Bauhöhe mit 10,7 Millimeter. Die Akkulaufzeit liegt laut Hersteller bei 5 Stunden.

Als Betriebssystem kommt beim HP Slate 7 Googles Android 4.1 Jelly Bean zum Einsatz. HP lässt das originale Android weitestgehend unangetastet und ergänzt nur die Beats Audio und HP ePrint Apps. Das HP Slate 7 soll ab April für 169 US-Dollar verfügbar sein. Als Farbvarianten bietet HP Silber/Schwarz sowie Rot.

Update 04. März 2013
Wie die deutsche Niederlassung von Hewlett Packard (HP) bekannt gibt, wird das HP Slate 7 ab Mitte Mai zu einem Einstiegspreis von 149 Euro (UVP) erhältlich sein. Zudem wird eine Garantieerweiterung ab 29 Euro und eine Unfallversicherung für 49 Euro angeboten.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.