1. Startseite
  2. News
  3. HP Slate 7: Android-Tablet kommt Mitte Mai für 149 Euro nach Deutschland [Update]

Wie der Name nahelegt, bietet das HP Slate 7 Tablet eine 7-Zoll Displaydiagonale mit High-aperture-ratio Field Fringe Switching Technologie (HFFS). Die Auflösung beträgt 1.024 x 600 Pixel (170 ppi) und als Prozessor verwendet das HP Slate 7 einen 1,6 GHz Dualcore mit zwei ARM Cortex-A9 Kernen und 1 GB Arbeitsspeicher. Der interne Speicherplatz misst 8 GB, über einen microSD Slot kann dieser aufgestockt werden. Der Datenaustausch und Ladevorgänge laufen über einen microUSB Port.

Unterstützt werden WLAN b/g/n und Bluetooth 2.1 + EDR. Die Rückkamera arbeitet mit 3 Megapixel und nimmt Videos in der 720p HD Auflösung auf. Die Frontkamera verwendet die VGA-Auflösung. An Bord ist ebenfalls ein Beschleunigungssensor, das Gewicht wird von HP mit 372 Gramm angegeben und die Bauhöhe mit 10,7 Millimeter. Die Akkulaufzeit liegt laut Hersteller bei 5 Stunden.

Als Betriebssystem kommt beim HP Slate 7 Googles Android 4.1 Jelly Bean zum Einsatz. HP lässt das originale Android weitestgehend unangetastet und ergänzt nur die Beats Audio und HP ePrint Apps. Das HP Slate 7 soll ab April für 169 US-Dollar verfügbar sein. Als Farbvarianten bietet HP Silber/Schwarz sowie Rot.

Update 04. März 2013
Wie die deutsche Niederlassung von Hewlett Packard (HP) bekannt gibt, wird das HP Slate 7 ab Mitte Mai zu einem Einstiegspreis von 149 Euro (UVP) erhältlich sein. Zudem wird eine Garantieerweiterung ab 29 Euro und eine Unfallversicherung für 49 Euro angeboten.