1. Startseite
  2. News
  3. HP Pavilion 15 Gaming Notebook mit Nvidia GeForce GTX 950M angekündigt

HP Pavilion 15 Gaming NotebookBildquelle: HP
Fotogalerie (1)
Light up the Night: Das neue HP Pavilion 15 Gaming will mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis punkten.

Auch beim neuen HP Pavilion 15 Gaming treffen wir auf ein leicht aufgebohrtes Gehäuse, das sich den Stil mit dem der Star Wars Special Edition teilt. Allerdings mit einem für Gamer neutraleren, aber markanten Design. Die Grundierung ist in Schwarz gehalten und grüne Akzente finden sich auf der Arbeitsumgebung rund um die Tastatur. Das Keyboard ist zudem ebenfalls grün beleuchtet und setzt auf ein Chiclet-Layout.

Für Spieler sollte aber vor allem das Innenleben interessant sein. Hier geht HP mit dem Intel Core i7-6700HQ Vierkern-Prozessor an den Start und bringt erneut die Skylake-Technik ins Spiel. Für eine solide Grafikleistung sorgt die Nvidia GeForce GTX 950M mit GeForce Experience, Battery Boost und Nvidia Optimus. Die Preisspanne zwischen 999 Euro und 1.199 Euro zielt klar auf das Mittelklasse-Segment ab und könnte den Acer Aspire VN7 Nitro Notebooks im Preiskampf gefährlich werden. In den uns vorliegenden Slides wird bis dato nur von einer 15,6 Zoll Touch-Display-Option gesprochen, allerdings nicht von einer genauen Auflösung. Wir rechnen allerdings mit einem klassischen Full-HD-Bildschirm.

Mit am Start sind weiterhin verschiedene Speicherbestückungen mit bis zu 16 GB DDR3-Arbeitsspeicher und eine Kombination aus einer 2 TB Festplatte und einer 128 GB M.2 SSD in der Top-Konfiguration. Für einen guten Sound soll Technik von Bang & Olufsen sorgen. Ein Deutschland-Start steht noch nicht fest, dafür allerdings die genauen Produktbezeichnungen.

Wir werden diesen Artikel zu einem späteren Zeitpunkt aktualisieren, sobald uns neue Informationen und technische Daten vorliegen.

Kommentare (32)
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.