1. Startseite
  2. News
  3. HP: Neue Sleekbooks mit Touch-Display

Ende September 2012 führte HP mit der Baureihe „Sleekbooks“ Notebooks ein, die preislich unterhalb der Intel Ultrabooks angesiedelt und mit dem Microsoft Windows 8 Betriebssystem und preisgünstigen AMD-APUs ausgestattet sind. Auf der diesjährigen CES 2013 in Las Vegas präsentierte der Hersteller nun die aktuelle Generation der neuen Produktkategorie. Die neue Reihe Pavilion Sleekbooks umfasst zwei Modelle, das Pavilion Sleekbook und das TochSmart Sleekbook. Wie der Name schon vermuten lässt, verfügt das TouchSmart Sleekbook über einen berührungsempfindlichen Touchscreen. Beide Modelle sind mit einem 15,6 Zoll großen Bildschirm ausgestattet, welches mit 1.366 x 768 Pixel auflöst.

Als Prozessoren kommen ein AMD A4-4355M, der AMD A6-4455M oder ein AMD A8-4555M mit jeweils einer leistungsstarken Grafikkarte der AMD Radeon HD 7000G Serie zum Einsatz. Der Arbeitsspeicher ist dabei maximal 8 GB groß und die Festplatten 1 TB. Die Anschlüsse sind bei beiden Geräten gleich und beinhalten drei USB-Schnittstellen, von denen eine den aktuellen USB 3.0 Standard bietet. Ebenfalls mit dabei ist ein Bluetooth-Modul, WLAN 802.11 n und ein HDMI-Ausgang. Die beiden Geräte kommen Ende Februar 2013 auf den Markt und die Preise beginnen bei 449 Euro für die Variante ohne Touch und bei 499 Euro für die Ausführung mit Touch.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.