1. Startseite
  2. News
  3. HP Envy x2: Hybrid-Tablet mit Windows 8 wird bereits verschickt

Optisch erinnerte uns das neue HP Envy x2 Hybrid-Tablet auf der IFA 2012 stark an die Envy Notebook-Serie. Auch hier setzt man auf ein Aluminium-Design. Im Inneren steckt ein Intel Atom Z2760 Clover Trail Zweikern-Prozessor mit einer Taktfrequenz von 1,8 GHz. Ihm zur Seite stehen 2 GB Arbeitsspeicher und ein 64 GB großes SSD Flash-Modul. Das 11,6 Zoll Display mit einer Auflösung von 1.366 x 768 Pixel ist mit der aktuellen IPS-Displaytechnologie ausgestattet. Als Betriebssystem kommt Microsoft Windows 8 zum Einsatz. Am Basisgerät selbst ist ein Micro-USB-Anschluss vorhanden. Sobald das HP Envy x2 fest im Dock verankert ist, erweitert sich das Schnittstellenangebot um einen 2-in-1 Kartenleser, zwei USB 2.0 Anschlüsse und einen HDMI-Ausgang. Durch den weiteren Akku soll sich die Laufzeit von 8 auf bis zu 14 Stunden erhöhen.

Ursprünglich war mit dem Modell nicht mehr in diesem Jahr zu rechnen. HP hatte zwar im Rahmen der IFA angekündigt es noch im November 2012 auf den Markt zu bringen, doch dieser Termin konnte nicht eingehalten werden. Wie die ersten Vorbesteller berichten, hat der Hersteller nun damit begonnen die Modelle auszuliefern, so dass die Ersten wohl pünktlich zu Weihnachten das HP Envy x2 erhalten. Media Markt bietet das Modelle ab Lager für 899 Euro an.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.