1. Startseite
  2. News
  3. HP Elite x3: Windows 10 Smartphone ab sofort im Microsoft Store

HP Elite x3: Windows 10 Smartphone ab sofort im Microsoft Store (Bild 1 von 1)Bildquelle: HP
Fotogalerie (1)
Spätzünder: Nachdem viele Shops das Elite x3 bereits ausliefern konnten, zieht nun auch Microsoft nach.

Während der HP Store in Deutschland bereits seit mehreren Wochen ausliefert, zieht Microsoft im hauseigenen Online-Shop erst jetzt nach und verkauft das HP Elite x3 Smartphone samt Cradle-Dock zu einem Preis von 869 Euro inklusive Versandkosten. Eine Variante ohne Dockingstation ist hier allerdings nicht erhältlich. Sie wird benötigt, um das mit Windows 10 Mobile eingeführte Continuum Feature nach Vorstellungen des Herstellers zu nutzen. Wer allerdings bereits im Besitz eines passenden Display-Adapters ist, würde das Dock nicht zwingend kaufen müssen. Dabei ist der Microsoft Store bekanntlich nicht günstig. Händler wie Cyberport bieten das Paket bereits für 819 Euro an. Passend zur Lieferbarkeit veröffentlichte Microsoft ein Hands-On Video auf YouTube.


Technisch setzt das HP Elite x3 Smartphone auf einen 5,96 Zoll Bildschirm samt AMOLED Technik und einer QHD-Auflösung von 2.560 x 1.440 Pixel. Aufgrund der Größe rangiert es bereits im Bereich der so genannten Phablets, einer Mischung aus Smartphone und Tablet. Den Antrieb übernimmt der Qualcomm Snapdragon 820 Quad-Core Prozessor mit einer Taktrate von bis zu 2,15 GHz. Hinzu kommen 4 GB Arbeitsspeicher und ein durch MicroSD-Karten erweiterbarer Flash-Speicher mit 64 GB Kapazität.

In Hinsicht auf die Kameras werden an der Rückseite 16 Megapixel und an der Front 8 Megapixel geboten. Gefunkt wird über 4G LTE, WLAN-ac und Bluetooth 4.0. Je nach Version kann das HP Elite x3 auch mit zwei Nano-SIM-Karten umgehen (Dual-SIM). Die Bauhöhe ist mit 7,8 Millimeter vergleichsweise schlank gehalten, das Gewicht aufgrund der Größe mit 194 Gramm allerdings deutlich in der Hosen- oder Jackentasche zu spüren. Zu den weiteren Highlights gehören die markanten Bang & Olufsen Lautsprecher sowie der mit 15,98 Wattstunden große Akku.

Erst kürzlich ist das Windows 10 Mobile Smartphone in die Kritik der internationalen Nutzer geraten, da das versprochene Anniversary Update sowie eine neue Firmware zu spät ausgeliefert wurden. Zwar wurde das Modell in Deutschland bereits ohne die Aktualisierungen verkauft, in vielen Ländern aufgrund der Software allerdings zurückgehalten. In unserem Testbericht zum HP Elite x3 fühlen wir dem Smartphone auf den Zahn und zeigen euch, wie sich das Windows Phone im Alltag schlägt.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.