1. Startseite
  2. News
  3. HIS Multi-View II Adapter: Sechs Monitore am Notebook

Die Hightech Information System Ltd., kurz HIS, hat mit dem Multi-View II einen Adapter vorgestellt, der es ermöglicht, einen externen Monitor an einem USB-Anschluss zu betreiben. Dazu verbindet man diesen über das aus dem Gehäuse ausziehbare USB-Kabel mit einem freien USB-2.0-Anschluss am Notebook. Darüber bezieht er gleichzeitig den nötigen Betriebsstrom. Schließt man dann einen Monitor an den DVI-Port, erkennt das Notebook den Adapter als Grafikkarte an und steuert das Display an.

Die maximal nutzbare Auflösung beträgt 2.048 x 1.152 Pixel, bei 32-Bit-Farbtiefe. Über einen mitgelieferten VGA-Adapter lassen sich auch ältere Monitore und Projektoren anschließen.

Bis zu sechs Multi-View-II-Adapter sind gleichzeitig an einem Notebook betreibbar, ausreichend freie USB-Anschlüsse vorausgesetzt.

Laut HIS kommen die Windows-Betriebssysteme Windows 2000, Windows XP, Windows Vista und Windows 7 mit dem Adapter zurecht. Apple-Computer müssen mindestens mit Mac OS X 10.4 arbeiten. Der Adapter soll dieser Tage in den Handel kommen und knapp 50 Euro kosten.

Quelle: HIS

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.