1. Startseite
  2. News
  3. Hama Nano: Mini-DVB-T-Empfänger für den USB-Port

Im Jahr der Fußballweltmeisterschaft erhofft sich Hama eine erhöhte Nachfrage nach TV-Empfängern. Daher präsentiert der Zubehör-Spezialist den winzigen DVB-T-Empfänger Nano für die USB-Buchse. Damit sollen Notebook-Besitzer überall im Empfangsgebiet des terrestrischen Digitalfernsehens DVB-T fernsehen können. Inklusive Stecker misst der Stick gerade einmal 31 x 17 x 9 Millimeter und soll kaum aus dem Notebook herausstehen. Somit muss man ihn laut Angaben von Hama beim Transport nicht aus dem Steckplatz herausnehmen.

Etwas mehr Platz ist jedoch für den Betrieb nötig. Denn dazu muss man eine externe Antenne für den Empfang anschließen.

Der Nano kann neben TV- auch Radiosignale empfangen. Ebenfalls möglich ist dank Timeshift-Funktion zeitversetztes Fernsehen sowie auch die Anzeige von Videotext.

Zum Schutz und zum Anpassen an die Optik des Notebooks lässt sich der Empfänger mit Silikonhüllen in Schwarz, Weiß, Blau oder Rosa verkleiden. Der Nano ist umgehend für 33 Euro erhältlich.

Quelle: Hama

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.