1. Startseite
  2. News
  3. Google: Tägliche Android-Aktivierungen steigen auf 700.000

Auf der sozialen Plattform Google+ wurde Rubin später am Tag noch etwas konkreter. „Wer sich jetzt wundere, wir zählen jedes Gerät nur einmal (also keine wiederverkauften Geräte) und Aktivierung bedeutet, dass frisch gekaufte Geräte einen Mobilfunkvertrag abschließen.“

Das tägliche Wachstum um 700.000 Geräte verdeutlicht eine weitere, massive Steigerung gegenüber der 550.000 Stück die es noch Mitte November waren. Der Großteil der Hersteller und Marktforscher dürfte, wie von Google CEO Schmidt vorausgesagt, mittlerweile die Android Plattform vor iOS sehen. Anfang Oktober bezifferte Apple Chef Tim Cook die Anzahl aller iOS Geräte einschließlich iPod Touch und iPad auf 250 Millionen, Google meldete vor einem Monat 200 Millionen Smartphones und Tablets auf Android-Basis.

Hauptgrund für das unaufhaltsame Wachstum von Android ist die Vielfalt an Herstellern. Mit Apps wird auf der iOS Basis allerdings immer noch mehr Geld verdient, weil Entwickler nur träge auf die Android Plattform umschwenken.

Quelle: Twitter

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.