1. Startseite
  2. News
  3. Google Nexus 6: Insider vermuten LG G3 Smartphone als Basis

Das Google Nexus 5 Smartphone in Rot.Bildquelle: Google
Fotogalerie (1)
Erfolgsdruck: Die Erwartungshaltung für das neue Nexus Smartphone dürften durchaus ziemlich hoch liegen, wenn man den Erfolg der bisherigen Modelle betrachtet.

Die Kollegen von Android Geeks vertrauen zumindest den Berichten eines bekannten Insiders, demnach will Google die Zusammenarbeit mit LG fortsetzen und wird maßgeblich am Nexus 6 beteiligt sein. Beim Design und der Hardware kann man also auf viele ähnliche, wenn nicht sogar identische Features hoffen. Allerdings gibt es auch zum LG G3 bisher lediglich Gerüchte und noch keine handfesten Daten, die offizielle Enthüllung dürfte allerdings in den nächsten Wochen erfolgen.

Google soll sich außerdem in fortgeschrittenen Verhandlungen mit verschiedenen Zulieferern aus Asien für Fingerabdruckscanner befinden. Bereits im HTC One M7 Max und im Samsung Galaxy S5 findet sich ein solcher Sensor wieder. Das große Vorbild ist und bleibt allerdings Apple mit dem Touch ID-Sensor, welcher das Konzept bisher am besten umzusetzen wusste. Der Versuch bei HTC mit der Platzierung des Sensors auf der Rückseite ging bekanntlich schief, wonach davon auszugehen ist, dass Google den Sensor auf der Vorderseite wie Apple und Samsung integrieren wird. Dementsprechend dürfte die Größe des Displays etwas kleiner als beim LG G3 ausfallen. Experten rechnen mit einer Displaygröße von 5,2 Zoll bei einer QHD-Auflösung von 1.440 x 2.560 Pixel.

Mit dem neuen Qualcomm Snapdragon 805 Prozessor wird in der zweiten Jahreshälfte von 2014 gerechnet, wonach das Nexus 6 ein idealer Kandidat für diese CPU wäre. Als GPU könnte Qualcomms Adreno 420 zum Einsatz kommen, vermutet werden außerdem 3 GB Arbeitsspeicher und 16 oder 32 GB an Flashspeicher im Google Nexus 6. Da das Smartphone selbst von Google auf den Markt gebracht wird ist davon auszugehen das entweder Android 4.5 oder gar Android 5.0 als Betriebssystem zum Einsatz kommen wird. Mit einer Veröffentlichung des Google Nexus 6 wird hingegen nicht vor Oktober gerechnet.

Quelle: Android.gs

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.