1. Startseite
  2. News
  3. Google: Nexus 5X und 6P wieder deutlich günstiger zu haben

Google verkauft seine beiden Vorzeige-Smartphones Nexus 5X und Nexus 6P erneut günstiger über den eigenen Google Store. Vor allem das Angebot für das Flaggschiff Nexus 6P ist interessant.Bildquelle: Google
Fotogalerie (1)
Software-Vorteil: Nexus-Smartphones kommen mit dem Google-Versprechen, stets mit der allerneusten Android-Version zu laufen.

Google bietet die beiden Smartphones Nexus 5X und Nexus 6P derzeit wieder vergünstigt im eigenen Onlineshop an. Besonders alle Ausstattungsvarianten des Nexus 6P sind interessant, da Google darauf einen Rabatt in Höhe von 150 Euro gewährt. Damit ist das Flaggschiff mit 32, 64 oder 128 Gigabyte Speicher im Google Store billiger als bei den allermeisten anderen Händlern. Die Preise beginnen bei 499 Euro. Auf das kleinere Nexus 5X gibt es immerhin einen Preisnachlass von 80 Euro, womit der Einstiegspreis auf 349 Euro fällt.

Das für Google von LG produzierte Nexus 5X und das von Huawei gefertigte Nexus 6P sind auch im April 2016 - in Zeiten eines Samsung Galaxy S7, eines LG G5 oder eines HTC 10 – lohnenswerte Investitionen, wenn auf aktuellste Android-Software inklusive neuester Sicherheitsupdates direkt von Google wert gelegt wird. Beim Angebot des Nexus 5X sollte allerdings beachtet werden, dass das durchschnittliche Preisniveau der 16- und 32-Gigabyte-Version des Smartphones im freien Handel bereits unterhalb der im Google Store verfügbaren Rabattpreise liegt.

Wer jetzt einen Besuch im Google Store plant, um sich eines der Nexus-Geräte zu sichern, sollte beachten, dass die Aktion zeitlich bis zum 6. Mai 2016 befristet ist und der erwähnte Rabatt erst im Warenkorb abgezogen wird. Auf der Hauptseite werden also noch die ursprünglichen Preise angezeigt. Die Eingabe eines Coupon Codes ist allerdings nicht erforderlich. Außerdem bietet Google kostenlosen Versand an.

Für experimentierfreudige Nutzer sei abschließend noch erwähnt, dass Google es seit wenigen Wochen jedem mit Interesse ermöglicht, eine Beta-Version der kommenden Android-Version – derzeit nur als Android N bekannt – auf ausgewählten Nexus- und Pixel-Geräten zu installieren. Das Nexus 5X und das Nexus 6P gehören auch zu den unterstützten Smartphones.

Quelle: Google Store

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.