1. Startseite
  2. News
  3. Google Nexus 4: Weiße Farbvariante mit Android 4.3 ab 10. Juni?

Schon länger kursieren Gerüchte über eine weiße Farbvariante des Google Nexus 4, nun ist diese in einem Hands-on Video von einem Event des Chipherstellers Qualcomm zu sehen. Ob das Modell LTE Unterstützung mitbringt, kann das Hands on Video nicht klären. Eine entsprechende Version mit der noch nicht offiziell verfügbaren Google Android 4.3 Jelly Bean Software und dem Namenszusatz LTE ist jedoch schon vor 14 Tagen in der Datenbank des AnTuTu Benchmarks gesichtet worden. An der Hardware muss dafür gar nicht viel geändert werden, dem Qualcomm Snapdragon S4 Pro APQ8064 wird einfach ein LTE Modem Chip zur Seite gestellt.

Das Google Nexus 4 trägt ein 4,7 Zoll IPS-Display mit der Auflösng von 1.280 x 768 Pixel (320 ppi). Bisher werden GSM, EDGE, UMTS mit HSPA+ für Downloadraten von bis 42 Mbit/s, WLAN a/b/g/n, Bluetooth und NFC unterstützt. Der interne Speicherplatz beträgt 8 GB oder 16 GB. Als Betriebssystem dient Google Android 4.2 Jelly Bean.

Update 17. Mai 2013
Wie die Blogger von Android and Me berichten, könnte die weiße Fassung des Google Nexus 4 samt neuem Google Android 4.3 Betriebssystem bereits am 10. Juni 2013 über den Google Play Store verkauft werden. Auf der Hausmesse Google I/O hat der Suchmaschinen-Betreiber dazu noch keine Stellung genommen.

Hier gibt es das weiße Google Nexus 4 zu sehen:

Quelle: Youtube, Android and Me

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.