1. Startseite
  2. News
  3. Google Nexus 10: Update mit Quad-Core Prozessor kommt zum MWC 2013?

Mit dem Google Nexus 10 haben Samsung und Google ein Tablet mit starkem Display und solider Verarbeitung auf den Markt gebracht. Auch wir konnten uns bereits in einem Testbericht von den Vorzügen überzeugen. Es verfügt über einen 10 Zoll Bildschirm mit einer Auflösung von 2.560 x 1.600 Pixel und über einen Samsung Exynos Zweikern-Prozessor auf Basis des ARM Cortex A15. Wenn man der aktuellen Gerüchteküche glauben darf, dann sollen Samsung und Google bereits an einer neuen Version arbeiten.

Da diese aber in derselben Preisklasse wie der Vorgänger spielen soll, fallen die Änderungen nur minimal aus. Statt einem Dual-Core-Prozessor soll es einen Quad-Core-Prozessor sowie einen Octa-Core Grafikchip erhalten. Zum Einsatz kommen könnte auch der Exynos 5 Octa-Core Prozessor, welcher im Rahmen der CES 2013 in Las Vegas vorgestellt wurde. Eine Präsentation im Rahmen des Mobile World Congress 2013 wäre ein guter Vorstellungsort für den Nachfolger des Google Nexus 10 Tablets.

Quelle: Brightsideofnews

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.