1. Startseite
  2. News
  3. Google: Europäische Union genehmigt Übernahme von Motorola

Die offizielle Entscheidung bezüglich Googles milliardenschwerer Übernahme wird für die nächsten Tage erwartet. Der Kauf durch den Internetriesen Google wird vor allem hinsichtlich des umfangreichen Patentportfolios von Motorola Mobility Inc. kritisch betrachtet.

Das Justice Department in den USA stellte klar, dass der Umgang Googles mit den 17.500 Patenten und 7.500 laufenden Patentanmeldungen von Motorola auch in Zukunft der genauen Beobachtung durch die Wettbewerbshüter unterliegen wird.

Der Markt für mobile Internetgeräte ist zunehmend Schauplatz für juristische Auseinandersetzungen geworden. Google wird einerseits versuchen, mit dem erweiterten Patentportfolio die Entwicklung des Android-Ökosystems zu sichern, andererseits besteht die Gefahr der Wettbewerbsverzerrung mittels Missbrauch der Marktmacht. Die amerikanische Handelskommission und die Europäische Union untersuchen derzeit Anschuldigungen, da Google die Dominanz unter den Suchmaschinen auch in andere Geschäftsfelder tragen könnte.

Quelle: Reuters, Google

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.