1. Startseite
  2. News
  3. Gigaset QV1030: 10 Zoll Android-Tablet mit hoher Auflösung für 380 Euro

Das Gigaset QV1030 bietet ein 10-Zoll-Display mit sehr hoher Auflösung, und das für 380 EuroBildquelle: Gigaset
Fotogalerie (1)
Hochaufgelöst: Das Display des Gigaset QV1030 bietet eine Auflösung von 2.560 x 1.600 Pixel.

Das Gigaset QV1030 ist ein 10-Zoll-Tablet, auf dem Android 4.2.2 Jelly Bean vorinstalliert ist und das 380 Euro kosten soll. Das berührungsempfindliche IPS-Display löst mit sehr hohen 2.560 x 1.600 Bildpunkten auf, zudem soll die Glasoberfläche mit einer kratzfesten Schicht belegt sein. Der Prozessor des Gigaset-Tablets stammt von Nvidia und basiert auf dem ARM Cortex-A15. Die vier CPU-Kerne werden allesamt mit 1,8 Gigahertz getaktet. Für das Ausführen des Betriebssystems und der Apps stehen 2 Gigabyte Speicher bereit.

Für Android 4.2.2 Jelly Bean und sämtliche Apps sind im Gigaset QV1030 16 Gigabyte Flash-Speicher verbaut, die sich mithilfe des micro-SD-Speicherkartenschachts beliebig erweitern lassen. Das Tablet akzeptiert Karten mit bis zu 32 Gigabyte Speicherkapazität. Der Kamerasensor liefert für die rückwertige Kameralinse eine Auflösung von 8 Megapixel, für Videochats & Co. sind es 1,2 Megapixel. In Sachen Schnittstellen gibt es WLAN 802.11n, Bluetooth 4.0, GPS, HDMI und NFC. Der eingebaute Akku bietet eine sehr üppige Ladekapazität von 9.000 mAh, womit das Android-Tablet von Gegaste locker 10 Stunden durchhalten sollte. Das Gegaste QV1030 gibt es in den Farben Schwarz und Silber.

Quelle: Gigaset

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.