1. Startseite
  2. News
  3. Gamescom: Samsung stellt neues 17-Zoll Gaming Notebook vor

Samsung nutzt die Gamescom 2011 in Köln als Sprungbrett zurück in den Gaming-Bereich. Das vorgestellte 17-Zoll Notebook der Serie 7 soll nach einer langen Entwicklungsphase vor allem in Sachen Performance überzeugen.

Neben einem Intel Core i7-2630QM Vierkern-Prozessor beherbergt das 3,5 Kilogramm schwere Modell eine AMD Radeon HD 6870M. Die dedizierte Grafikkarte verfügt über 2 Gigabyte (GB) GDDR5-Speicher. Hinzu kommen satte 16 GB DDR3-Arbeitsspeicher und zwei 750 GB Festplatten.

Trotz glänzendem FullHD-Display (1.920x1.080 Pixel) will Samsung Spiegelungen mit einer erhöhten Leuchtstärke von 400 Candela pro Quadratmeter vermeiden. Auch das Anschlussportfolio kann sich sehen lassen. Externe Bildschirme können sich via HDMI, Display Port und VGA verbinden. Kommuniziert wird über WLAN 802.11n, Gigabit-LAN und Bluetooth 3.0. Mit zwei Schnittstellen zieht auch USB 3.0 in das 1.799 Euro teure Gerät ein. Die passende HD-Wiedergabe wird über den integrierten Blu-ray Player ermöglicht.

Für schnelle Boot- und Ladesequenzen sorgt ein 8 GB Flash-Speicher, der direkt auf das Mainboard gelötet wurde. Abgerundet wird das Gaming-Paket mit einer beleuchteten Chicklet-Tastatur und Dolby-zertifizierten Lautsprechern. Erste Modelle der Samsung Serie 7 Gamer werden ab dem 12. September 2011 mit vorinstalliertem Windows 7 Home Premium (64-Bit) ausgeliefert.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.