1. Startseite
  2. News
  3. Gamescom 2012: Steelseries bringt Flux-Headsets und Controller

Steelseries Flux Headset
Ab Oktober bzw. November 2012 wird das Steelseries Flux und das In-Ear Headset Flux Pro für 99,99 Euro und 129,99 Euro den Markt erreichen. Im Gegensatz zu Gaming-Headsets von Razer oder Logitech befindet sich das Mikrofon im Kabel des Steelseries Flux. Das Flux im Standard-Design ist am Kopfbügel einklappbar und somit mobiler als seine Konkurrenten. Zudem kann der Nutzer selbst entscheiden, an welchem Ohrhörer das Klinke-Kabel angeschlossen werden soll. Die Oberfläche besteht aus Kunststoff mit einer Soft-Touch Beschichtung. Alle vorgestellten Geräte sind sowohl für PCs, Macs, Smartphones und Tablets geeignet.

Steelseries Free Mobile Gaming Controller
Hinter dieser Bezeichnung verbirgt sich ein kompaktes Gamepad für PC, Mac, Android und iOS. Steelseries legt Wert auf Wiedererkennung und positioniert die Tasten ähnlich wie Spieler es von Nintendo- oder Playstation-Controllern kennen. Somit sind das klassische Steuerkreuz, aber auch Analog-Sticks vorhanden. Kabellos wird der Steelseries Free Mobile Gaming Controller via Bluetooth verbunden. Die Akkulaufzeit soll bis zu 10 Stunden betragen. Aufgeladen wird das Gerät via Mini-USB, ein paralleles Weiterspielen ist möglich. Ebenfalls ab Oktober 2012 erhältlich, wird der Preis bei 79,99 Euro liegen.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.