1. Startseite
  2. News
  3. Galaxy S7 Edge: Samsung stellt Smartphone in Note-7-Farbe Blue Coral vor

Galaxy S7 Edge: Samsung stellt Smartphone in Note-7-Farbe Blue Coral vor (Bild 1 von 1)Bildquelle: Samsung
Fotogalerie (1)
Blue Coral: Der neue Farbton für das Galaxy S7 Edge hinterlässt einen erfrischenden Eindruck. Der Metallrahmen erstrahlt in dezentem Gold.

Samsung ist nach dem Produktionsstopp für das Galaxy Note 7 weiter bemüht, aus dem "Flammeninferno" zu retten, was zu retten ist. So hat der südkoreanische Hersteller nun eine brandneue Farbvariante des Galaxy S7 Edge angekündigt: "Blue Coral". Dieser hellblaue Farbton war zuvor exklusiv dem Note 7 vorbehalten gewesen.

Die neue Ausführung des Galaxy S7 Edge bietet neben der in Blue Coral eingefärbten Rückseite und Displayeinfassung einen goldgefärbten Metallrahmen. Ansonsten ist die Neuvorstellung allerdings erwartungsgemäß identisch zu den bislang erhältlichen Farbvarianten des S7 Edge. Das Smartphone wartet also unter anderem mit einem 5,5 Zoll großen AMOLED-Display mit QHD-Auflösung, einem Exynos 8890 Prozessor und 4 Gigabyte RAM auf. Beim Gehäuse an sich kommen außerdem Wasser- und Staubschutz nach IP68-Norm zum Tragen.

Aus Sicht deutscher Verbraucher ist abschließend noch darauf aufmerksam zu machen, dass Samsung derzeit offenbar nur einige ausgewählte Märkte mit dem Galaxy S7 Edge in Blue Coral beliefert. Es liegen noch keine eindeutigen Informationen vor, ob Deutschland auch dazu gehört beziehungsweise in absehbarer Zeit dazugehören soll. Neben dem neuen Farbton ist das Gerät aber ohnehin bereits in den fünf Farbvarianten „Black Onyx“, „Gold Platinum“, „White Pearl“, „Silver Titanium“ und „Pink Gold“ erhältlich – auch hierzulande.

Quelle: Samsung

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.