1. Startseite
  2. News
  3. Fujitsu Lifebook P771 und S761: Projektor für den Laufwerkseinschub

Fujitsu hat den nach eigenen Angaben ersten Projektor für den Laufwerksschacht eines Notebooks vorgestellt. Er ist ab Juli als Option für die Business-Notebooks Lifebook P771 und S761 erhältlich.

Der Projektor verdrängt das DVD-Laufwerk und verschwindet bei Nichtbenutzung komplett im Notebookgehäuse. Zum Betrieb fährt er heraus und lässt sich in Position schwenken.

Die kleinen Gehäusemaße fordern Tribut an die Leistung. So erreicht der Projektor die VGA-Auflösung mit 800 x 600 Bildpunkten. Die Leuchtkraft beträgt 40 Lumen und deutet damit auf den Einsatz robuster und stromsparender LEDs hin. Der Projektor eignet sich somit für Einsatz im kleinen Kreis und bei abgedunkeltem Konferenzraum.

Als Präsentationsfläche kommt laut Fujitsu nahezu jede Wand in Frage. Mittels am Projektor angebrachten Schaltern lässt sich das Bild in Helligkeit, Kontrast und Leuchtkraft daran anpassen.

Der Projektor soll ab Juli bestellbar sein und 499 Euro kosten.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.