1. Startseite
  2. News
  3. Fujitsu Lifebook E780: Jetzt mit 18 Stunden Akku-Laufzeit

Fujitsu gibt bekannt, die Akku-Laufzeit seines Notebook-Modells Lifebook E780 auf 18 Stunden gesteigert zu haben.

Diese lange Laufzeit erreicht das Lifebook jedoch nur, wenn sich ein zweiter Akku im Gerät befindet. Entsprechend ausgerüstet kann das Notebook theoretisch zwei komplette Arbeitstage zum Einsatz kommen, bevor es zum Aufladen wieder an eine Steckdose muss. Möglich sein soll das durch den Einsatz der aktuellsten Lithium-Ionen-Technologie sowie durch die Optimierung von Toleranzen und Schaltungen. Zudem spare man Energie durch den Einsatz von sparsamen LEDs im Bildschirm.

Um entsprechende lange Laufzeiten zu erreichen, muss der Anwender jedoch ein wenig mithelfen. So ist etwa der Druck auf einen so genannten EcoButton nötig. Damit schaltet man einige Teile der Hardware aus.

Zu der stillgelegten Ausrüstung zählen etwa Firewire-Anschluss, Kartensteckplätze und optische Laufwerke. Auch die Bildschirmhelligkeit wird herabgesetzt.

Ob die angegebenen 18 Stunden im Alltag zu erreichen sind, ist unsicher. Gemessen hat Fujitsu die Zeit bei einem Labortest mit der Software MobileMark 2007.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.